Story´s aus dem Studio

Axel Stahringer

Das ist Axel, er ist 65 Jahre alt und trainiert schon seit November 2011 zweimal pro Woche hier bei uns im Zentrum. Alle 6 Monate werden regelmäßig Tests bei uns durchgeführt. Im Wechsel ein Ausdauer- und Krafttest, eine Wirbelsäulenmessung und ein Muskeltest. Jedes Mal wird dabei der Blutdruck und der Puls mit kontrolliert.

Unserer Trainerin Franzi fiel dabei beim letzten Test im Juli auf, dass er einen Ruhepuls von nur 38 Schläge pro Minute hatte. Normalwerte für einen Sportler der häufig trainiert sind ca. 55 - 60 Schläge pro Minute, denn durch regelmäßiges Ausdauertraining kann ein niedriges Ruhepuls-Niveau erreicht werden. Doch durch sein Medikament, einen Betablocker, was er auf ärztlichen Rat hin nehmen musste, wurde der Ruhepuls noch weitergesenkt.

Betablocker senken den Blutdruck und die Herzfrequenz und reduzieren die Herzarbeit und den Sauerstoffverbrauch des Herzens.

Aufgrund der niedrigen Pulswerte riet unsere Trainerin Franzi ihm daraufhin einen Arzt aufzusuchen, was er auch tat. Der Arzt hat infolgedessen mithilfe der vorhanden Werte und nochmaliger Kontrollmessung den Betablocker sofort abgesetzt.

Seit August normalisiert sich sein Ruhepuls und er liegt im Schnitt zwischen 50 - 60 Schlägen pro Minute. Mit dieser Geschichte wollen wir Euch zeigen, wie wichtig die regelmäßigen Test´s und das Training bei uns sind.

Axel Stahringer

Mo, Do, Fr: 08:00 - 21:30 Uhr
Di: 13:00 - 22:00 Uhr
Mi: 08:00 Uhr - 13:00 Uhr / 15:00 - 21:30 Uhr

Sa: 09:00 Uhr - 15:30 Uhr
So: geschlossen

Adresse: Goethestraße 25a | 09648 Mittweida
Telefon: +49 3727 / 9996 100
eMail: mittweida@proagil.de